Die Notruf-APP zur direkten Verständigung der Rettung ist da!

Die Adressverifizierung und genaue Positionierung des Notfallortes stellt vor allem bei Freizeitaktivitäten, auf Reisen, im alpinen Bereich, auf Seen oder schlichtweg in unbekanntem Terrain ein nicht zu unterschätzendes Problem dar.

Unsere APP löst dieses Problem, indem Ihre exakte Position sofort an uns übermittelt wird.

Panel 1

Funktion

170807 image1Beim Drücken auf den Alarmbutton werden automatisch die Position, der Name und die von Ihnen hinterlegten Infos an die Rettungsleitstelle übermittelt und es wird ein in der Leitstelle priorisierter Sprachanruf zu einer nur für APP-Notrufe reservierten Rufnummer ausgelöst.

Damit sind alle nötigen Daten vorhanden und die Notrufabfrage kann verkürzt und die Alarmierung dadurch beschleunigt werden.

Alle Rettungseinsätze die aus der APP-Notruf „entstehen“ werden ganz normal als Rettungsdienst-Event abgewickelt und alarmiert. Bei unklaren Situationen wird ein spezieller Einsatzcode verwendet, damit die Einsatzteams dies bei der Alarmierung bereits als „APP-Einsatz“ erkennen.

Kommt kein Sprachanruf zustande und nur die in der Notruf von Ihnen hinterlegten Daten gehen bei uns ein, wird immer von einem Notfall ausgegangen und alarmiert.

App Demo
Diese Daten sind in der Leitstelle zu sehen

Kurzfristige aktuelle Informationen über den Nutzer (zB Wander-/Kletterroute, Bekleidung, usw.) mit einer Gültigkeitsdauer sind ebenfalls erfassbar. Diese werden nur im angegebenen Zeitraum mitübermittelt, so kann nicht vergessen werden, diese auch wieder zu löschen.

Die volle Funktionalität ist in  Österreich und Tschechien gegeben

Innerhalb Österreich wird der Notruf samt allen Daten sofort zur lokal zuständigen Leitstelle weitergeleitet, genauso wie in Tschechien. Ausserhalb des eigentlichen Funktionsbereiches in diesen beiden Staaten zeigt die APP dem Benutzer aber trotzdem jederzeit den aktuellen Standort an und ein Notrufgespräch mit der lokal zuständigen Leitstelle wird hergestellt, Daten werden an ausländische Leitstellen keine übermittelt.

Die APP auch bei einem Notfall in Ihrer Nähe verwenden

Verwenden Sie die NOTRUF-APP immer dann, wenn Sie selbst Hilfe benötigen, aber natürlich auch, wenn Sie zu einem Unfall dazukommen oder eine Person in Ihrer Nähe Hilfe benötigt. Wichtig ist ja die Übermittlung der exakten Position ….

Panel 2

Wozu eine Notruf-APP?

Die Adressverifizierung und genaue Positionierung des Notfallortes stellt vor allem bei Freizeitaktivitäten, auf Reisen, im alpinen Bereich, auf Seen oder schlichtweg in unbekanntem Terrain ein nicht zu unterschätzendes Problem dar. Unsere APP löst dieses Problem, indem die exakte Position sofort an uns direkt in unser Einsatzleitsystem übermittelt wird.

Aber auch in Fällen wo eine Sprachkommunikation aus welchen Gründen auch immer nicht (mehr) möglich ist, steht die Rettungs-APP zur Notrufauslösung zur Verfügung. Kommt kein Sprachanruf zustande und nur die APP-Daten gehen bei uns ein, wird immer von einem Notfall ausgegangen.

Es gibt in den verschiedenen Stores zahlreiche APPs, die angeblich Notrufe absenden oder Alarme verarbeiten, wobei diese APPs aber weder tatsächlich an eine Leitstelle angebunden sind, noch wirklich für die Notrufverarbeitung taugen.

Da es in Tschechien bereits ein landesweites Projekt und eine Notruf-APP gibt, haben wir uns im Zuge unserer Zusammenarbeit bei grenzüberschreitenden Einsätzen dazu entschlossen diese Notruf-APP zu übernehmen und in Österreich zu etablieren.

Die APP ist direkt an unsere Einsatzleitsysteme angebunden und löst ohne Umwege einen entsprechenden Alarm in unserer Leitstelle aus.

Panel 3

Was kann die APP sonst noch?

Ausser der Notruffunktion gibt es Such- und Infofunktionen zu verschiedenen Abläufen. Erfahren Sie zum Beispiel mehr über den Notrufablauf, die telefonische Gesundheitsberatung oder den Krankentransport. Einfach anklicken ….

Finden Sie einen Praktischen Arzt oder Facharzt, Ihre nähesten Apotheken und Spitäler oder österreichweit rasch einen Defibrillator,

Natürlich können Sie auch Ihre persönlichen Einstellungen oder Informationen jederzeit ändern.

Die APP hat auch einen Testmodus

TestmodusUm die Funktionalität testen zu können kann man links oben einen Testmodus aktivieren.

Damit kann man die Funktionalität und Konnektivität ausprobieren und auch telefonisch einen Nachricht anhören, die bestätigt, dass die Anwendung korrekt funktioniert.

Im Testmodus werden keine Alarme in der Leitstelle ausgelöst. Er ist am orangen Balken oben zu erkennen, nicht vergessen ihn wieder zu deaktiveren!